Current Make Up Routine // Q&A

06:13:00

Hallo Ihr Lieben,

Leider liege ich gerade mit einer schönen Grippe im Bett, aber dafür habe ich umso mehr Zeit einige Posts vorzubereiten. So kann man die Zeit ja auch sinnvoll nutzen und ist nicht nur die ganze Zeit auf Amazon Prime unterwegs zu sein :D

Erstmal wollte ich fragen ob ihr Interesse an einem Q&A hättet? Bisher habe ich sowas noch nicht auf meinem Blog gemacht, finde es bei YouTubern oder anderen Bloggern aber immer sehr interessant. Daher würde es mich sehr freuen, wenn ihr mir irgendwelche Fragen stellt, egal ob über mich, den Blog oder sonstige Random Fragen, ich freue mich über alles und werde auch alle beantworten.

Nun aber zu meinem eigentlichen Thema. Auch wenn ich mich in letzter Zeit meist nur schminke wenn ich irgendwo "besonderes" hingehe, wollte ich so die Produkte zeigen welche ich für meinen Ready to go Look verwende. Für Training, daheim oder Arbeit sehe ich es aber meist nicht ein mich zu schminken. Und ich muss sagen, seit ich dass mache, hat sich meine Haut an einigen Stellen echt verbessert.Und wie ihr später merken werdet, verwende ich sehr gerne Drogerie Produkte. High End mag ich eigentlich auch sehr gerne, doch für den Alltag stehen die Günstigeren ihren teuren Brüdern und Schwestern in nichts nach.

Nach wie vor macht mir Schminken aber immer noch riesigen Spaß und ich liebe es neue Looks auszuprobieren, neue Produkte zu kaufen und auch aufzubrauchen. Allerdings nehme ich mir da gerne viel Zeit, weshalb ich morgens doch lieber 20 Minuten länger schlafe.


Wie sollte es anders sein, fange ich mit der Grundierung an.  Vor dem eigentlichen Make Up verwende ich gerne eine Feuchtigkeitscreme, dass meine Haut nicht schuppt und es mit dem Make Up unschöne Stellen hinterlässt. Als Grundlage verwende ich aktuell das Ultra Matte 24hours make up (Farbe kann ich nicht mehr lesen) von p2. Ich verwende es wirklich sehr gerne, leider muss ich mich bald nach einem neuem Make Up umsehen, da wir nun NYX haben und nicht mehr p2. Sobald die Foundation also eingearbeitet ist, verwendet ich für die Augenpartie noch den Liquid Camouflage Concealer von Catrice in der hellsten Nuance 010 Porcellain. Er ist sehr gehypt und auch wirklich den Hype wert! Ich liebe ihn!. Beides arbeite ich mit einem leicht angefeuchteten Kosmetik- Ei von ebelin ein. 


Gott sei Dank wurde ich mit viel und dunklen Augenbrauen ausgestattet, weshalb das Augenbrauen machen bei mir nicht lange dauert. Mit dem essence eyebrow gel in 01 brown fülle ich kleinere Lücken aus und verschärfe die Kontur. Leider gibt es das Gel soweit ich weiß nur in einer Farbe, was ich sehr schade finde. Zu meinem Typ passt die Farbe perfekt doch für viele wird der Ton wohl viel zu dunkel sein. Schade- denn das Produkt an sich ist wirklich Spitze!
Als Pinsel verwende ich einen kleinen, festgebundenen aus einem Billig Pinsel Set welches ich mir mal auf Dresslink bestellen durfte.


Danach mache ich mit Rouge und Highlighter weiter. Früher habe ich die Macht von Blush unterschätzt und nie welches getragen, allerdings sieht man mit einfach so viel wacher und gesünder aus, dass ich nur noch ungern darauf verzichte. Mein liebstes ist aktuell von Trend it Up das Powder Blush in 050. Tolle Farbe und Farbabgabe!
Der zuckersüße Pinsel ist übrigens der Blush Pinsel von essence


Da mein gesamtes Make Up eher warm gehalten sein soll, verwende ich sehr gerne diesen gebackenen, goldenen Highlighter von Terra Natura (gibt's im Müller) in der Farbe 01 golden Highlight. Zum Auftragen verwende ich den Fächerpinsel von ebelin.



Für meine Augen verwende ich gerne die Iconic 3 von Make Up Revolution, ein Dupe zur Naked 3. Auf meinem beweglichen Lid trage ich die dritte Farbe von links auf und in der Lidfalte sowie im äußeren V verblende ich die sechste Farbe von rechts. Leider aben die Farben keine eigenen Namen.
Die Pinsel sind von Gujhui. Ein Review könnt ihr hier lesen.


Bevor ich die Mascara auftrage verwende ich manchmal noch das keep it perfect make-up fixing spray von essence, da es für den Preis eigentlich echt gut ist (auch wenn ich nicht so wirklich einen Unterschied merke). Ich benutze es übrigens vor der Mascara damit diese nicht verwischt.



Die Mascara, welche selbst meine geliebte Glamour Doll von Catrice geschlagen hat. Ich liebe sie einfach abgöttisch und habe bisher keine bessere gefunden und für den Preis darf man auch ordentlich die Wimpern tuschen!
essence: "the false lashes Mascara"


Als die Marke L.O.V. neu rauskam, gab es ein Gutschein bei welchem man sich gratis ein Lippenstift holen durfte und ich entschied mich für die Farbe No. 501 Gesine's Redwood, ein schöner Nude Ton für den Alltag. Das Finish ist normal, also weder besonders glänzend noch matt. 


Wie sieht euer Ready to Go Look aus? 
Und vergesst nicht Fragen zu stellen ;-)
xo Ann-Sophie














You Might Also Like

8 Gedankenfetzen

  1. Schöner Post:) Der Highlighter sieht super aus!

    Laura<3
    Mein Blog♥

    AntwortenLöschen
  2. Toller Post:) Das Setting Spray von essence benutze ich auch und finde es toll!:)
    Schönes Wochenende,
    Marié
    HARRYET

    AntwortenLöschen
  3. it was lovely learning about your make up routine!

    http://modaodaradosti.blogspot.ba/

    AntwortenLöschen
  4. Meine Make Up Routine sieht ähnlich aus. Das essence Augenbrauengel und Fixing Spray benutze ich auch! :)

    LG Cella❤️ | Hier geht's zu meinem Blog

    AntwortenLöschen
  5. Those products look great. :)
    Enjoy your weekend!
    Xoxo, Victoria

    https://fashionstylebeautyandmore.blogspot.ca/

    AntwortenLöschen
  6. Die Mascara muss ich unbedingt mal ausprobieren! Meine Glamour Doll ist bald alle und wenn du sie so gut findest, ist es einen versuch wert :)

    Dein Blog gefällt mir übrigens äußerst gut!

    Liebe Grüße von Lisa
    https://nordlicht-fotographie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. You have some really lovely items. I like the blush color and I prefer neutral palettes like yours.
    have a great weekend :)
    Xo
    Sauniya | Find Your Bliss ♡

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe die flüssige Camouflage von catrice auch so sehr! Sie hat eine super Deckkraft, ist aber nicht zu dickflüssig und sieht sowohl unter den Augen, als auch auf Unreinheiten gut aus.
    Das essence Augenbrauengel benutze ich täglich, da es sehr natürlich ist und ich nicht so der Fan von BOOM-Augenbrauen bin, haha. Außerdem hält es eeeewig!!!

    Mir gefällt dein Blog total, hast eine neue Leserin! :)

    liebste Grüße,
    Nina

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über jedes einzelne Kommentar! Kritik und Verbesserungsvorschläge nehmen wir gerne an.
Have a wonderful day♥

Popular Posts

About Me